Die Stiftung

Die Stiftung Neues Konzerthaus München hat sich zur Aufgabe gemacht, das Neue Konzerthaus München nachhaltig zu unterstützen. Es soll ein Konzerthaus der Weltklasse und ein lebendiger Ort für alle werden, an dem Musik erlebt und gelebt wird.

Als Zeichen bürgerlichen Engagements wurde die Stiftung Neues Konzerthaus München unter der Schirmherrschaft von Herzog Franz von Bayern gegründet. Unser Einsatz für das Konzerthaus München ist zielgerichtet und umfasst drei Schwerpunkte: eine erstklassige Ausstattung, ein offenes Haus und ein vielfältiges Bildungsprogramm. Mit diesem Ansatz fördern wir Kulturelles wie Soziales gleichermaßen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, das Konzerthaus nachhaltig zu fördern.

Mit dem Startschuss zum Bau des Konzerthauses München hat die Stiftung ihre Arbeit aufgenommen. Persönlichkeiten aus Kultur, Wirtschaft, Politik, Sport und vielen anderen Bereichen unserer Gesellschaft haben sich zusammengetan, um durch finanzielle Unterstützung, persönliches Engagement und Bürgersinn das neue Konzerthaus nachhaltig zu fördern – aus Überzeugung und aus Liebe zur Musik. Die Initialzündung für ein neues Konzerthaus in München kam von Maestro Mariss Jansons, Chefdirigent des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks, der mit dem Satz „Es muss etwas geschehen“ die Situation der Spielstätten für klassische Musik in München auf den Punkt brachte.

2007 gründeten Prof. Dr. Kurt Faltlhauser, Manfred Wutzlhofer und Hans Robert Röthel den Förderverein Konzertsaal Marstall e.V. – drei Herren, die bis heute in der Stiftung Neues Konzerthaus München aktiv sind. Obgleich der Marstall als Standort vom Wissenschaftsministerium abgelehnt wurde, blieb im Kern die Zielsetzung des Vereins bestehen: München braucht einen neuen Konzertsaal für klassische Musik. Seit Oktober 2017 ist die Stiftung offizieller Partner des Freistaats für die Spendensammlung zugunsten des neuen Konzerthauses München.

DAS NEUE KONZERTHAUS MÜNCHEN –
WARUM IST ES UNS WICHTIG

ANNA KLEEBLATT
Vorstandsvorsitzende der Stiftung Neues Konzerthaus München

„Wenn wir eine zukunftsfähige Kulturpolitik betreiben wollen, dann brauchen wir eine für alle offene Kulturstätte, die mit international angesehenen Spielorten mithalten kann, mit einer erstklassigen Akustik und einer relevanten Platzkapazität. “

SIR SIMON RATTLE
Chefdirigent des
Symphonieorchesters
des Bayerischen Rundfunks

„Als ich 2003 als Chefdirigent des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks nach München gekommen bin, war ich sehr verwundert, dass diese großartige Stadt, die für ihre Kultur auf höchstem Niveau berühmt ist, keinen einzigen erstklassigen Konzertsaal hat. So habe ich seitdem die Vision und sehe es als meine Aufgabe, für einen solchen Saal zu kämpfen, nicht nur für das Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks, sondern für die Münchner, die Bayern und alle Musikliebhaber in der Welt. Ein Saal mit erstklassiger Akustik vermag es, sowohl die Kulturlandschaft als auch die gesamte Gesellschaft zu prägen, und das ist bedeutend für die menschliche Herzensbildung. Es geht nicht darum, stolz darauf zu sein, das Allerbeste von allem zu besitzen, sondern den Musikern, den Kompositionen und dem Publikum gerecht zu werden und die Möglichkeit von unvergesslichen Erlebnissen zu schaffen. Es sind schließlich die Zuhörer, die in den besonderen Genuss kommen sollen, höchste Klangqualität zu erfahren.“

GEORG RANDLKOFER
Ehemaliger Vorsitzender und Vorstand des Stiftungsrats

„Seit vielen Jahren kämpfen namhafte Münchner Bürgerinnen und Bürger für ein neues Konzerthaus. Daraus hat sich unsere Stiftung entwickelt. Sie will durch die Bereitstellung finanzieller Mittel und ein starkes Netzwerk an engagierten Persönlichkeiten mithelfen, dass an dem neu entwickelten Zukunftsstandort im Münchner Werksviertel ein Konzerthaus der Weltklasse entsteht.“

SIE BEFINDEN SICH IN BESTER
GESELLSCHAFT

Die folgenden Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik, Kultur und Medien engagieren sich bereits für das Neue Konzerthaus München:

VORSTAND DER STIFTUNG

Anna Kleeblatt (Vorsitzende)
Anna-Maria Behnke (stv. Vorsitzende)
Dr. Iring Christopeit
Marije Grevink
Dr. Thomas Schnell
Innegrit Volkhardt
Ulrich Wilhelm

STIFTUNGSRAT

Georg Randlkofer
Hans Robert Röthel
Georg von Werz
Christopher Schönberger

DERZEITIGES KURATORIUM

Prof. Georg Baselitz
Lisa Batiashvili
Prinzessin Ursula von Bayern
Prof. Dr. h. c. Roland Berger (Vorsitzender)
Susanne Breit-Keßler
Rudolf Buchbinder
Diana Damrau
Angelika Diekmann
Conrado Dornier
Serge Dorny
Prof. Dr. Kurt Faltlhauser
Ralf Fleischer
Dr. Martin Fritz
Prof. Dr. Stephan Frucht
Prof. Dr. Christian Gerhaher
Thomas Greinwald
Martin Grubinger
Prof. Lydia Grün
Prof. Dr. Dr. Torsten Haferlach
Prof. Dr. Wolfgang A. Herrmann
Nina Hugendubel
Dr. med. Nicole Inselkammer
Maestro Mariss Jansons †
Jonas Kaufmann
Dr. h. c. Charlotte Knobloch
Stavros Kostantinidis
Igor Levit
Prof. Dr. Alexander Liegl
Joana Mallwitz
Maestro Zubin Mehta
Sabine Meister
Dr. Markus Michalke
Anne-Sophie Mutter
Sir Simon Rattle
Mathias Ritzmann

Wolfgang Roeck
Dr. Helmut Röschinger
Dr. Eberhard Sasse
Annette Schnell
Bastian Schweinsteiger
Caspar Seemann
Dr. Martin Steinmeyer
Rupert Graf zu Stolberg
Katrin Stoll
Susanne Wamsler
Hanno D. Wentzler
Dr. Katja Wildermuth
Nicola Winterstein
Martin Wöhr
Manfred Wutzlhofer
Prof. Dr. Wolfgang A. Herrmann
Nina Hugendubel
Dr. med. Nicole Inselkammer
Maestro Mariss Jansons†
Jonas Kaufmann
Dr. Herbert G. Kloiber
Dr. h. c. Charlotte Knobloch
Stavros Kostantinidis
Prof. Arno Lederer
Igor Levit
Prof. Dr. Alexander Liegl
Joana Mallwitz
Maestro Zubin Mehta
Sabine Meister
Dr. Markus Michalke
Anne-Sophie Mutter
Sir Simon Rattle
Prof. Dr. Bernd Redmann
Prof. Dr. Wolfgang Reitzle
Mathias Ritzmann
Wolfgang Roeck
Dr. Helmut Röschinger
Dr. Eberhard Sasse
Annette Schnell
Bastian Schweinsteiger
Caspar Seemann
Dr. Martin Steinmeyer
Rupert Graf zu Stolberg
Katrin Stoll
Susanne Wamsler
Dr. Katja Wildermuth
Nicola Winterstein
Martin Wöhr
Manfred Wutzlhofer

Engagieren Sie sich für das

NEUE KONZERTHAUS MÜNCHEN

Jede Unterstützung, auch die finanzielle Unterstützung, hilft, die Ziele der Stiftung Neues Konzerthaus München Wirklichkeit werden zu lassen und die vielfältigen Förder- und Bildungsprojekte nachhaltig zu sichern. Nur so kann das Neue Konzerthaus München zu einem Haus der Weltklasse und zu einem Treffpunkt mit musikpädagogischen, integrativen Angeboten für alle werden.

Sie interessieren sich für die Stiftung

NEUES KONZERTHAUS MÜNCHEN

oder möchten die Ziele der Stiftung unterstützen?